Wir möchten Ihnen helfen, deshalb sollte Ihre Krankenfahrt ggf. mit einem Rollstuhl

  • zur Rehaklinik oder Kurort
  • zur Strahlen- oder Chemotherapie
  • zur Dialyse
  • zum Arzt

bequem und problemlos sein.

Unser Service für Krankenfahrten umfasst die Beförderung von Fahrgästen, die sitzend gefahren werden können und keine fachärztliche Betreuung benötigen. Ob zum Arzt, zum Krankenhaus, zum Dialysezentrum, zur Strahlentherapie oder zur Rehaklinik, wir bringen Sie hin und holen Sie pünktlich wieder ab. Kosten der Krankenfahrten rechnen wir entsprechend den gesetzlichen Richtlinien mit allen Krankenkassen und Berufsgenossenschaften direkt ab.

Wir fahren mittlerweile seit vielen Jahren für & mit unseren Kunden gerne zu allen Ärzten, Kliniken, Krankenhäusern, Rehazentren, Dialysepraxen, usw. / sind hier selbstverständlich gerne behilflich bei Klärung der Kostenübernahme durch die jeweiligen Krankenkassen ( – wir sind zu allen Krankenkassen zugelassen – ) vor der anstehenden Fahrt. Somit ist die Organisation für Sie einfach und wir stehen Ihnen mit Rat & Tat bei aufkommenden Fragen selbstverständlich zur Seite / bei Fragen um den gesetzlichen Eigenanteil zu einer Fahrt teilen wir Ihnen dessen Höhe gerne auf Wunsch vor Beginn der anstehenden Krankenbeförderung mit. Unser hilfsbereites, zuvorkommendes & speziell geschultes Personal hilft Ihnen gerne mit Ihrem Rollstuhl, Rollator, Klapprollstuhl, Gepäck, oder weiteren Dingen des tägl. Bedarfs.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihr Team von der

Taxi & Minicar Ruf B.K. Service GmbH

Sie haben Fragen zur Beförderung mit einem Rollstuhl? Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular, wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (10 Stimmen, durchschnittlich: 4,60 von 5)
Loading...